Back to Lexikon

WNr. 1.4104 (X14CrMoS17, früher X12CrMoS17), AISI 430F

Ein wärme behandelbarer, rostfreier Stahl, der 17 % Chrom und Molybdän enthält und zur Verbesserung der Verarbeitbarkeit mit Schwefel legiert ist. Ein höherer Schwefelgehalt verringert die Korrosionsbeständigkeit und Zähigkeit. Diese Qualität eignet sich weder zum Kaltumformen noch zum Fugenschweißen. Zweck: Für automatisch bearbeitete Drehteile, wenn keine hohen Anforderungen an die Korrosionsbeständigkeit bestehen.

EDELSTAHL.
UNSERE DISZIPLIN.

Leitfaden

Erfahren Sie, was hinter den jeweiligen Nummern steht.

Scroll to top