Pharmaindustrie

Reinräume: Klassen, Funktionsweisen und der Werkstoff Edelstahl.

Viele Medizin-, Lebensmittel- und Chemieprodukte müssen in Reinräumen hergestellt werden. Dieser Artikel stellt Ihnen Reinraumklassen vor und erklärt, wie und mit welcher Ausrüstung in einem Reinraum gearbeitet wird. Ein Reinraum ist ein Raum mit einer extrem geringen Konzentration von Schwebstoffen. Schwebstoffe oder auch luftgetragene Partikel sind Stoffe, die in der Luft schweben und für das bloße Auge meist unsichtbar sind. Solche Reinräume werden überall dort benötigt, wo Partikel aus der Umgebungsluft die Arbeit oder Produkte stören bzw. verschmutzen könnten. 

Scroll to top